Buch: Kleine Freiheit

Buch: Kleine Freiheit
12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel verfügbar
Lieferzeit ca. 2-3 Werktage - EU 4-7 Werktage

  • 19105241
Autorin Jessica Rohrbach Ungestört durch die Natur streifen, Mäuse fangen, Artgenossen... mehr


Autorin

Jessica Rohrbach

Ungestört durch die Natur streifen, Mäuse fangen, Artgenossen treffen – Katzen erleben außerhalb ihres Zuhauses viele Abenteuer. Sie können ihren natürlichen Bedürfnissen nachgehen und nach einem erlebnisreichen Streifzug zufrieden zu ihrem Besitzer zurückkehren. Diese natürliche Haltungsform birgt zwar einige Gefahren, doch mit dem in diesem Buch vermittelten Wissen lassen sie sich deutlich minimieren. Von der Vorbereitung auf den ersten Ausflug bin hin zu Tricks, wie man die Katze nach Hause lockt, ist eine Fülle wertvoller Informationen in Text und Bild enthalten.

Katzen sind trotz jahrtausendelanger Domestikation freiheitsliebende und eigenwillige Tiere geblieben. Gras unter den Pfoten, Sonnenschein auf dem Fell und das Rascheln einer Maus im Ohr – das sind die Dinge, für die Katzen nach Möglichkeit gern das schützende Heim verlassen. Dennoch kehren sie täglich zu ihren Besitzern zurück und lassen sich ganz nach Katzenmanier verwöhnen, ohne dabei solch hohe Anforderungen zu stellen, wie reine Wohnungskatzen dies oft tun.
Diese Art der Katzenhaltung hat sich vor allem in ländlichen Gegenden bewährt. Doch auch hier lauern Gefahren in Form von Autoverkehr, freilaufenden Hunden, Jägern und einigem mehr. Wer vor der Entscheidung steht, seiner Katze die kleine Freiheit vor der Haustür zu gönnen, findet in diesem Buch ebenso Rat und Hilfe wie derjenige, dessen Samtpfote schon durch die Nachbarschaft streift und der Antworten auf gesundheitliche, organisatorische und auch rechtliche Fragen sucht. So erfährt der Leser zum Beispiel, wie man Vögel im Garten vor dem kleinen Raubtier schützt, welche Impfungen der Freigänger braucht, was man tun kann, wenn es wegen der Katze Streit mit dem Nachbarn gibt und nicht zuletzt, wie man auch draußen gemeinsam mit der Katze viel Spaß haben kann.

Aus dem Inhalt
- Die Katze, das wilde Wesen
- Die Freigängerkatze zu Hause
- Vorbereitung auf die weite Welt
- Spiel und Spaß unter freiem Himmel
- Gesund bis ins Alter
- Die Katze vor Gericht
- Freigänger oder Streuner?

Über die Autorin
Jessica Rohrbach ist freiberufliche Redakteurin und Gründungsmitglied des Katzenmagazins Pfotenhieb. Die gebürtige Berlinerin beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit artgerechter Katzenhaltung. Sie lebt mit ihren beiden Katzen in Franken.

Ausgabe
Broschiert
80 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen
Format 24 cm x 17 cm
Verlag Cadmos

Zuletzt angesehen